Orange your city - Karlsruhe leuchtet orange am 25.11.2019

Orange the world – Karlsruhe leuchtet orange

Am 25. November 2019 setzt Zonta Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

 Am 25. November 2019 ab 17 Uhr leuchtet Karlsruhe orange.

Unter dem Motto „Zonta Says NO“/„Zonta sagt NEIN“ setzt der Zonta Club Karlsruhe somit ein sichtbares Zeichen gegen ein globales soziales Problem: die Gewalt an Frauen und Mädchen. Gemeinsam mit allen Zonta-Clubs bundesweit beteiligt er sich an der jährlich stattfindenden weltweiten Kampagne von Zonta International. Diese ließ in den vergangenen Jahren z.B. schon die Pyramiden bei Kairo, die Christusstatue von Rio de Janeiro oder den Sitz der EU-Kommission in Brüssel in Orange erstrahlen. Der Zonta Club Karlsruhe als Teil von Zonta International, des weltumspannenden Netzwerks engagierter berufstätiger Frauen, unterstützt damit auch im Jahr seines 30-jährigen Bestehens die gemeinsamen Anstrengungen der Vereinten Nationen zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen und Mädchen.

Gebäude der Karlsruher Innenstadt in Orange

Zahlreiche öffentliche Institutionen und Unternehmen, darunter die Stadtverwaltung Karlsruhe, mit dem Rathausturm und dem Turmberg, der Turm der Ev. Stadtkirche am Marktplatz, der Turm der Volkswohnung, die PSD-Bank Karlsruhe, Anders auf dem Turmberg in Durlach, und das Modehaus Schöpf, helfen, die Aktion „Zonta Says NO“/„Zonta sagt NEIN“ in Karlsruhe zu realisieren, indem sie Karlsruher Gebäude und Wahrzeichen orange anstrahlen. Auf dem Marktplatz unterhalten die Mitglieder des Zonta Clubs Karlsruhe am 25. November auch einen Informationsstand zum Thema.

 

Der Karlsruher Zonta Club dankt ihren oben genannten Unterstützern herzlich für ihr wertvolles zivilgesellschaftliches Engagement.