Zonta says no

Zonta sagt Nein zu Gewalt an Frauen

Mit dem Aufstellen von orangefarbenen Bänken in Karlsruhe setzen wir ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Die Bänke sind eine Einladung zum Innehalten und zum Dialog, damit das Thema in der Öffentlichkeit präsenter wird und Menschen sich für die Rechte von Frauen und Mädchen einsetzen. Gewalt darf kein Tabuthema in unserer Gesellschaft bleiben. Auch in vielen anderen Städten und Kommunen gibt es inzwischen Bänke in orange von Zonta Clubs und in Zusammenarbeit mit Partnern wie UN Women Deutschland.

Deutschlandweite Hilfsangebote für Opfer von Gewalt: 

Hifetelefon - Gewalt gegen Frauen

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen" Tel.  116 016 

Kostenfreie Telefonberatung für Kinder und Jugendliche (nummergegenkummer.de) Tel. 116 111

Polizei: 110 / Notruf: 112

Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

• kostenlos für Anrufende aus dem deutschen Telefon- und Mobilnetz
• 24 Stunden rund um die Uhr
• Beratung per Telefon
• Sofort-Chat
• Online-Beratung per Mail 
• Anonyme und kostenlose Beratung in 18 Fremdsprachen
• Barrierefrei - leichte Sprache - Gebärdensprache

 

Beratung zu digitaler Gewalt und Jugendrecht:

Kenne deine Rechte! | Safe im Recht (safe-im-recht.de)

Hilfe bei Cybermobbing & anderen Online-Problemen (juuuport.de)

 

Hilfe für Frauen in Karlsruhe:

 Frauenhaus Karlsruhe

Frauenberatungsstelle & Frauenhaus Karlsruhe

Notfälle (Beratung): 0721/84 09 47

Frauenberatungsstelle: 0721/84 90 47

(Mo-Fr von 9-11, Di und Do 14-16 Uhr)

Frauenhaus (Aufnahme): 0721/56 78 24

 

Regionale Gewaltambulanz

Gewaltambulanz Universitätsklinikum Heidelberg0152/54 64 83 93

Gewaltambulanz Heidelberg

(rund um die Uhr 24 Stunden)

  • Verletzungsdokumentation und Spurensicherung nach Gewalt
  • Kostenfrei für betroffene Gewaltopfer
  • Der Untersuchungsort (z.B. Klinik, Arztpraxis, Polizei, Haftanstalt, Jugendamt, Institut für Rechtsmedizin) wird fallspezifisch im telefonischen Vorgespräch vereinbart.